Rentablo jetzt mit stark verbesserter Fremdwährungsverwaltung
Durch Broker wie Flatex oder DeGiro wird es immer beliebter, Wertpapiere auch in Fremdwährung zu handeln. Rentablo trägt dem Rechnung und hat die Fremdwährungsverwaltung massiv verbessert. Zur komfortablen Investment-Verwaltung bietet Rentablo Ihnen Kursdaten von europäischen und US-Börsen an. Allerdings ist die Kurswährung hierbei in der Regel Euro oder US-Dollar. Wurden Wertpapiere in anderen Währungen – […]

Weiterlesen »

Zum weglaufen? Schlechte Presse für Lebensversicherer.
Eine Reihe von Versicherungsunternehmen hat in jüngster Zeit ihre Bestände an Lebensversicherungen an sogenannte Run-off-Gesellschaften verkauft; bei weiteren Gesellschaften gibt es entsprechende Planungen. Vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung einerseits – in den kommenden Jahren gehen die sogenannten geburtenstarken Jahrgänge in Rente – und den historisch niedrigen Zinsen auf dem Kapitalmarkt stehen manche Versicherer unter […]

Weiterlesen »

FoodTech: Ernährung in Zeiten der Ressourcenknappheit – Massive Investitionen in die Zukunft der Ernährung
Knappe Ressourcen, weiteres Wachstum der Weltbevölkerung, Umweltprobleme, Klimawandel, Überfischung – alle diese Problemfelder haben Auswirkungen auf die Produktion von Nahrungsmitteln jeglicher Art. Nach Angaben des Forschungsinstituts World Resources Institute ist bis 2050 weltweit eine Steigerung der Kalorienproduktion um 69 Prozent gegenüber dem Stand von 2006 notwendig, um die bis dahin auf 9,6 Milliarden Menschen gewachsene […]

Weiterlesen »

„Flash Crash“ zeigte bei einigen Robo Advisors Wirkung
Der auch als „Flash Crash“ bezeichnete Kursrutsch in dieser Woche hat offenbar auch Wirkung bei den beiden großen amerikanischen Robo-Advisors Wealthfront und Betterment gezeigt. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet, brachen die Webserver der beiden Anbieter am Montag infolge stark erhöhter Nutzeranfragen zeitweise zusammen. Kunden konnten etwa eine halbe Stunde nicht auf ihre Konten zugreifen. Eine […]

Weiterlesen »

Faktor 72: 43.192 Aktiengesellschaften versus 3,13 Millionen Indizes
Die Index Industry Association hat Ende Januar 2017 eine Studie veröffentlicht, der zufolge regelmäßig weltweit mehr als drei Millionen Aktienindizes berechnet werden. In Relation zur Zahl der nach Angaben der Weltbank gut 43.000 öffentlich notierten Aktiengesellschaften übertrifft also die Zahl der Indizes diese gut um das 72-fache. Erstmals hat die Index Industry Association in der […]

Weiterlesen »

Fondsbesteuerung: Fiktive Veräußerungen nach § 56 InvStG
Über die Änderungen bei der Besteuerung von Fonds mit Inkrafttreten des Investmentsteuerreformgesetzes (InvStRefG) ab dem 1. Januar 2018 haben wir in der Vergangenheit bereits berichtet. Nun sorgen Durchführungsanzeigen der Depotbanken über „Fiktive Veräußerungen nach § 56 InvStG“ bei Anlegern für Verwirrung. Mit den Schreiben werden Anleger darüber informiert, dass ihre Bank Wertpapiere zum 31.12.2017 zunächst […]

Weiterlesen »

Performance-Vergleich: Robo-Advisors vs. gemanagte Fonds
Ein abgeschlossenes Jahr bietet immer Anlass zu kompakten Rückblicken. Im Falle von Geldanlagen stehen besonders Performance-Daten im Fokus. Seit einigen Jahren sind sogenannte Robo-Advisors am Markt aktiv, die kostengünstige, automatisierte Anlagestrategien entwickeln. Nun liegen interessante erste Ergebnisse über das Abschneiden dieser Angebote vor. Die Kollegen von www.brokervergleich.de führen dankenswerterweise bereits seit drei Jahren einen entsprechenden […]

Weiterlesen »

Was war 2017 die beste Geldanlage?
Top-Renditen mit Aktien, Zinsen nur noch im Promille-Bereich Bereits im zweiten Jahr infolge konnten sich Aktienanleger 2017 über zweistellige Renditen ihrer Geldanlage freuen, berichtet der Bankenverband. Wer am ersten Handelstag 2017 deutsche Standardaktien (DAX-Werte) kaufte, konnte bis Anfang 2018 einen Wertzuwachs von im Schnitt etwa elf Prozent verbuchen. So wurden aus 10.000 Euro im Verlauf […]

Weiterlesen »

Für juristische Personen seit 2018 bei der Geldanlage Pflicht: Legal Entity Identifier (LEI)
Der Legal Entity Identifier (LEI) ist eine international standardisierte und weltweit gültige Kennung für Teilnehmer am Finanzmarkt und dient dazu, Geschäftspartner (beispielsweise Unternehmen, Banken oder Investmentfonds) eindeutig zu identifizieren und bestimmte Meldepflichten gegenüber Aufsichtsbehörden erfüllen zu können. Neu im Vergleich zu bestehenden Systemen ist hier die globale Lösung über alle Länder, Märkte und Rechtssysteme hinweg. […]

Weiterlesen »

China am Scheideweg – der Kampf der Giganten hat begonnen
Den wachsenden Zensurbestrebungen des chinesischen Regimes stehen sich zunehmend internationalisierende Tech-Konzerne entgegen. Wer wird den beginnenden Kulturkampf für sich entscheiden und damit die  Zukunft Chinas auf Jahre prägen? In der Qing-Dynastie wurden politische Spannungen durch eine “Politik der geschlossenen Tür” unter Kontrolle gehalten. Das Land wurde abgeschottet, Ausländer ausgewiesen und internationaler Handel war nur über […]

Weiterlesen »

Mehr News auf Facebook

Newsletter

Erfahren Sie was sich bei uns tut. Wir informieren maximal einmal im Monat über unsere Neuerungen und Verbesserungen.