Das Wirtschaftsmagazin “Business Punk” kürt regelmäßig zum Jahresende 100 Gründer, Macher und Kreative aus den unterschiedlichsten Bereichen. Dabei werden  nur diejenigen Unternehmen ausgewählt, die gerade an spannenden Projekten arbeiteten und im Jahr 2020 etwas bewegen wollen.

Rentablo hat es auf die Watchlist von Business Punk geschafft! Damit zählen wir zu den relevantesten Startups, die man laut Business Punk unbedingt fürs neue Jahr 2020 im Auge behalten sollte. Rentablo ist unter den 10 relevantesten Startups im Bereich „Finance & Insurance-Business“.

Gelistet sind in dieser Kategorie neben Rentablo 9 weitere Gründer und ihre Unternehmen:

  • Julian Teicke, Wefox
  • Nina Gscheider, Segurio
  • Christian Wiens, Getsafe
  • Alexander Lattmann, Blueplanet Investments
  • Til Klein, Vantik
  • Paul Hülsmann, Finexity
  • Ramin Niroumand, Finleap
  • Tom Arends, Peaks
  • Tim Schlawinsky, Insurninja

André Rabenstein nahm am 5.12. an der offiziellen Feierlichkeit für alle Gewinner der Watchlist in Berlin teil.

Business Punk

Laut Business Punk ist Rentablo eines der spannendsten Startup für 2020

 

Das Rentablo Team freut sich sehr über die Auszeichnung von Business Punk. Diese ist eine schöne Bestätigung für unsere Mission ‘Sparer beim Vermögensaufbau zu unterstützen’. Wir bedanken uns bei Business Punk für die Auszeichnung, welche uns weiter anspornt.