Aktienfinder.Net: Von steigenden Dividenden und Kursgewinnen profitieren

Aktienfinder.Net ist ein Aktienscreener für Buy-and-Hold Anleger. Mit diesem Aktienscreener finden sie Unternehmen, die Gewinn und Dividende langfristig steigern. Alleinstellungsmerkmale sind hierfür eigens entwickelte Kennzahlen sowie eine erhöhte Benutzerfreundlichkeit durch den Verzicht auf Seitenwechsel und die Nutzung interaktiver Grafiken. Torsten Tiedt ist der Entwickler von Aktienfinder.Net und stellt diesen nachfolgend kurz vor.

Auf dem Papier ist es ja ganz einfach, vom Aktienmarkt zu profitieren. Schließlich steigen die großen Indizes der westlichen Welt langfristig gesehen immer weiter. Zugegeben, verschiedene Wirtschaftskrisen haben verschieden tiefe Dellen in den Indizes hinterlassen. Bisher bügelte die Zeit aber jede Delle aus.

Womit wir schon beim ersten von nur zwei Erfolgsgeheimnissen des Investierens in Aktien wären: der Zeit. Je länger Sie Ihre Aktien halten, desto mehr werden Sie vom langfristig steigenden Aktienmarkt profitieren. Ist eigentlich ganz einfach, wenn erstens die Psyche nicht wäre (Stichwort „Crash-Gefahr“) und man zweitens die „richtigen“ Aktien hätte.

Bei der Auswahl der „richtigen“ Aktien wird es schon etwas schwerer, denn hier kommt es ausschließlich auf das langfristige Gewinnwachstum des Unternehmens an. Es bringt wenig, die Zeit für sich arbeiten zu lassen, wenn Ihr Investment zwischenzeitlich pleitegeht. Auch mit einem stetigen Auf und Ab der Gewinne lässt sich langfristig am Aktienmarkt kein Gewinn erzielen. Deshalb: Auf steigende Unternehmensgewinne kommt es an.

Die Herausforderung ist, Unternehmen mit langfristig steigenden Gewinnen zu finden. Hierfür gibt es glücklicherweise Aktienfinder.Net. Der Aktienscreener für Wachstumswerte hat sich darauf spezialisiert, langfristiges Gewinnwachstum sichtbar zu machen. Dies geschieht über selbst berechnete Kennzahlen und interaktive Charts.

Das folgende Beispiel zeigt den Gewinnverlauf eines Unternehmens mit stabil steigenden Gewinnen inklusive der dazugehörigen Kennzahl:

Besteht ein Depot aus Qualitätsaktien von Unternehmen mit langfristig steigenden Gewinnen, hat man beste Aussichten, im Laufe der Zeit von Kursgewinnen und steigenden Dividenden zu profitieren. Und glauben Sie mir, der Blick in ihr Depot macht erst dann so richtig Spaß.

Aktienfinder.net steht in der Basisversion kostenlos zur Verfügung. Mit einer Vollmitgliedschaft bei Aktienfinder.Net erhalten Nutzer Sofortzugriff auf alle Aktien im Aktienfinder (aktuell mehr als 600) und je nach Laufzeit bis zu 30% Rabatt.

Feedback erwünscht

Uns von Rentablo interessiert Ihre Meinung: Wäre eine Integration des Aktienfinders im Rentablo Finanzmanager für Sie interessant? Schicken Sie uns bitte eine kurze Mail oder hinterlassen Sie einen Kommentar!

 

Affiliate-Links / Werbe-Links – Die Links im Text sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einen Vertrag abschließen, erhält Rentablo von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Auf den Preis, den Sie zahlen, wirkt sich dies nicht aus. So finanzieren wir den Rentablo Finanzmanager und können ihn kostenlos anbieten.

14 Kommentare

  • Das wäre super, ich nutze beide Seiten rege. Es ist eine super Idee, die ich befürworte!

    Antworten
  • Eine wie auch immer gestaltete Integration des Aktienfinders bei Rentablo – wäre sehr zu begrüßen! Fehlen würde dann eigentlich nur noch die Möglichkeit der Einrichtung einer Watchlist. Beides Zusammen würde dem Anleger eine hohe praktische Funktionalität und Unterstützung bei seiner Finanzanlage geben. Wünsche Herrn Tiedt und dem Rentablo Team weiterhin viel Erfolg!

    Antworten
  • Ich würde die Integration des Aktienfinders in rentablo durchaus begrüßen und dafür auch gerne etwas bezahlen.
    By the way: vielleicht lässt sich das ja auch mit einer eigenen rentablo–Watchlist kombinieren. Diese könnte durchaus auch optional öffentlich sein und als Inspiration für andere dienen und zur Diskussion einladen.

    Antworten
  • Auf jeden Fall. Eine Integration wäre spitze. Eine Funktion zum Vergleichen würde ich ebenfalls sehr begrüßen.

    Antworten
  • Die Idee ist fantastisch, würde mich sehr freuen darüber, da ich den Aktienfinder und Rentablo schon länger erfolgreich nutze.

    Antworten
  • Ich war auch schon Mitglied beim Aktienfinder und kann das nur begrüssen. Da ich aber selber gemerkt habe das ich irgendwann eine Watchlist hatte bzw. Aktien habe die ich langfristig kaufe und nicht jeden Monat anschaue. Werde ich mir den Aktienfinder nochmal kaufen, wenn ich nochmal auf große Aktiensuche bin 🙂 . Top Tool aber was hätten wir davon wenn Rentablo den Aktienfinder integriert?

    Antworten
    • Lieber Alex,

      Wir stellen uns eine Integration so vor, dass die Aktienfinder Auswertungen direkt für die im Depot befindlichen Werte bereitstehen; z.B. in der Detailansicht eines Investments.
      Zudem können wir uns auch auf Dein jeweiliges Depot zugeschnittene Vergleiche vorstellen.

      Viele Grüße,
      Wolfram

      Antworten
      • Kann ich mir sehr gut vorstellen. vllt könnte man eine Koorperation machen, wenn man den Aktienfinder mit nutzen möchte das wir dann Geld sparen beim Abo. Si ziehen mehr Kunden an und der Eigentümer vom Aktienfinder bekommt mehr Nutzer. Eine WIN WIN WIN für alle beteiligten 🙂

        Antworten
  • Eine Integration wäre super. Bin seit einigen Wochen selbst dort Kunde, noch vor meiner Anmeldung bei Rentablo. Insbesondere die Vollanalyse zeigt ob eine Aktie im langjährigen Durchschnitt zum jetzigen Zeitpunkt günstig bewertet ist.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben