Rentablo wurde im August 2019 fünf Jahre alt. In dieser Zeit hatten wir viele Hürden zu überwinden und haben eine solide Grundlage für fünf weitere, erfolgreiche Jahre gelegt. Zeit also, ein wenig auf das Erreichte zurück zu blicken.

Rentablo wurde im August 2014 in Bamberg von CEO André Rabenstein gegründet. Von Anfang an war das Ziel, unnötig teure Finanzprodukte günstiger zu machen. Diesem Ziel sind wir bis heute eng verbunden. Mit unserem unserem Produkt Rentablo-Cashback haben wir dieses Ziel für Fondssparer bereits erfolgreich umgesetzt.

Fast gleichzeitig zur Gründung von Rentablo hob CTO Wolfram Stacklies den Rentablo Finanzmanager aus der Taufe, damals noch unter dem Namen “Aktienfreunde”. Der allererste Post zu Aktienfreunde aus dem Jahre 2013 ist noch heute im Wertpapier-Forum zu finden. Im Jahr 2016 wurden beide Geschäftsmodelle unter dem Label “Rentablo” integriert. Fin und Tech haben somit zusammengefunden.

 

Viele Herausforderungen und ein starkes Team

Die letzten Jahre waren voller Herausforderungen. Große Veränderungen gab es in 2016. Damals starteten die ersten Unternehmen, Schnittstellen zu deutschen Banken im großen Umfang zugänglich zu machen. Dies ermöglichte es Rentablo erst, einen Service für eine größere Kundengruppe aufzubauen. Somit gehören wir zu den Pionieren des Multibankings in Deutschland.

Mit der technischen Öffnung kam eine verstärkte Regulierung. In den letzten beiden Jahren haben wir viele Monate investiert, um eine Lizenz als Kontoinformationsdienstleister zu erhalten. Dies hat uns vielfach auch persönlich an die Grenzen unserer Leistungsfähigkeit gebracht. Parallel wuchs Rentablo von einem kleinen Nischenprodukt zu einer etablierten Lösung mit tausenden Nutzern heran.

Geschafft haben wir das Alles mit einem kleinen aber feinen Team. Unsere Expertise im Bereich Finanzen, Regulierung und Technologie half uns, alle Klippen erfolgreich zu umschiffen. Im Ergebnis verfügen wir nun über eine starke Kundenbasis, einen etablierten Technologie-Stack und umfangreiche regulatorische Freigaben.

Rentablo Team

Der Lohn der Mühe: Rentablo wird im Juni 2019 als Deutschlands “Bester Finanzmanager” ausgezeichnet.

 

Fünf Jahre – und kein bisschen leise

Für die nächsten fünf Jahre haben wir viel vor. Die Digitalisierung im Finanzsektor gewinnt weiter an Fahrt – und Rentablo positioniert sich mit seiner Software-as-a-Service Lösung strategisch als
Digitalisierungspartner. Hiermit verfügen wir nun über ein vollumfängliches Paket aus technischen Lösungen und den notwendigen Lizenzen. Das im Juli diesen Jahres in Rekdordzeit abgeschlossene Crowdfunding erlaubt Rentablo, das Software-as-a-Service Geschäft nun verstärkt auszubauen.

Unseren Finanzmanager möchten wir in Zukunft noch intuitiver gestalten. Hier liegt der Fokus vor Allem auf dem Thema Benutzbarkeit. Kurz gesagt, möchten wir Sie in Zukunft noch einfacher und zielgerichteter dabei unterstützen, die richtigen Anlageentscheidungen zu treffen.

 

Kundenzentrierung als Erfolgsmodell

Fragt man uns, wie wir so weit gekommen sind, ist die Antwort einfach – durch absoluten Fokus auf unsere Kunden. Es gibt wenige Features in Rentablo, die nicht auf Verbesserungsvorschlägen unserer Kunden basieren. Gleichzeitig haben uns viele Rentablo Nutzer in diesem Jahr mit einem Investment im Rahmen unserer Crowdfunding-Kampagne unterstützt.

In diesem Sinne ein “Herzliches Dankeschön” an unsere Nutzer-Community zum 5. Jahrestag unserer gemeinsamen Reise!